Apfel Zimtkuchen (Evo-Drinks Rezept) 4

Zutaten: (für 1 Kuchen)

150g gemahlene Mandeln
3 Eier
½ TL. Zimt
50 ml Agavendicksaft oder 80g Rohrzucker
450 ml (ca. 2 Dosen) EVO Active 100% Natural Drink
1 Großen Apfel
1 Beutel Gelatine Fix
25 ml Agavendicksaft oder 40 g Rohrzucker
½ TL. Zimt

Zubereitung:

  1. Ofen auf 150 Grad vorheizen (Ober-Unterhitze)
  2. Gemahlene Mandeln und Zimt in einer Schüssel miteinander vermengen.
  3. In einer separaten Schüssel, Eier und 50 ml Agavendicksaft 3-4 Minuten schaumig schlagen.
  4. Die Eier Masse vorsichtig unter die Mandeln heben oder rühren.
  5. Eine kleine Kuchenform mit Backpapier auslegen, Seiten mit etwas Kokosöl dünn bestreichen.
  6. Den Kuchenteig in die Form füllen und für ca. 30 Minuten backen.
  7. Den Großen Apfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  8. Einen kleinen Topf erwärmen.
  9. Apfelwürfel, Zimt und 25 ml. Agavendicksaft hineingeben und auf niedriger Stufe 3-4 Minuten zugedeckt weich werden lassen, zwischendurch umrühren.
  10. Die fertigen Apfelstücke auf einem Teller zum abkühlen zur Seite stellen.
  11. Gelatine Fix mit etwas Wasser nach Packungsanweisung vorbereiten.
  12. 450 ml EVO-Drink in eine kleine Schüssel vorsichtig hineingießen (warten bis der Schaum verschwindet)
  13. Gelatine Fix in den EVO-Drink einrühren und in den Kühlschrank stellen.
  14. Wenn die Masse anfängt leicht die Konsistenz zu verändern, die Apfelwürfel hineingeben, durchrühren damit die Stücke sich gleichmäßig in der Masse verteilen.
  15. Solange in den Kühlschrank stellen, bis die Masse leicht andickt aber noch fließfähig ist.
  16. Den Kuchenbelag auf den abgekühlten Boden gießen, alles über Nacht im Kühlschrank aushärten lassen.Tipp: Der Kuchen schmeckt am besten gekühlt mit einer Portion Schlagsahne.


Nährwerte:
Insgesamt 1408Kcal|53g KH|102g F|58g EW PRO STÜCK(8): 176Kcal|7g KH|13g F|7gEW

 



Voila, Bon Appetit. Noch mehr Rezepte gibt es unter fitness-dessert.de