ingwersuppe12Zutaten: (für 2-3 Personen)

300 g Karotte(n)
1 Stange Lauch-Zwiebel
1 Apfel
2 EL Öl
500 ml Gemüsebrühe oder Gemüsefond
250 ml Evo Active
100 ml Sahne
Salz und Pfeffer
frische Basilikum-Blätter
1 EL Wallnusskerne / oder Pinienkerne

Zubereitung:

Die Karotten waschen schälen und in grobe Würfel schneiden. (Aber bitte alle Finger dran lassen.) Den Apfel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden
Öl in einem Topf erhitzen, Karotten, Apfel und Lauch-Zwiebel-Würfel darin ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten, bis alles glasig ist. Nun mit etwas Gemüsebrühe ablöschen um den Topfansatz zu lösen, das gibt ein leckeres Aroma. Den Rest der Brühe dazugeben nun mit Deckel ca. 10 Minuten weiterkochen lassen.
Danach 1 Dose Evo Active (alternativ 1 TL geriebener Ingwer und 100 ml Kokoswasser oder Kokosmilch) dazugeben und zugedeckt weitere 5 Minuten bei kleiner Hitze weiterköcheln lassen. Nun mit einem Pürierstab alles fein pürieren, 100 ml Sahne hinzugeben und nochmals kurz aufkochen lassen.
Nun je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichtung:

Suppe auf einem tiefen Teller servieren, mit einigen Wallnusskernen / Pinienkernen veredeln und zum Schluss einige Basilikum-Blätter hinzugeben.


ingwersuppe4

Voila, Bon Appetit.